Allgemeine Infos


Liebe Kunden und Interessenten, folgende Infos sind wichtig und dürfen gerne gelesen werden

 

-         Allgemeine Gruppeneinteilung

-         Definition Betreuung

-         Ferienhunde

-         Hund krank?

-         Bestätigung auf SMS

-         Sommer/Hitze

-         Winter/ Matsch und schmutzige Schuhe

-         Jagdsaison

-         Auftrag absagen

-         Abrechnungen

-         Mahngebühren

-         Abo aussetzen

-         Private Termine

 

Allgemeine Gruppeneinteilung

Die Hunde werden grundsätzlich nach Ortschaft in die Gruppen eingeteilt. Damit ich nicht zwei mal oder mehr in dieselbe Richtung fahren muss.

 

Definition Betreuung

Immer wieder werde ich gefragt wie viele Stunden die jeweiligen Dienstleistungen beinhalten. Ich rechne nicht in Stunden ab aber habe mir gedacht, trotzdem eine kleine Erläuterung zu machen.

 

Mittagsspaziergang

-         1.5 – 3 Stunden

 

Halbtagsbetreuung

-         5 – 6 Stunden

 

Ganztagsbetreuung

-         7 – 10 Stunden

 

Natürlich werde ich jetzt nicht ab dem neuen Jahr eine Stoppuhr im Sack haben (;

 

Ferien-Hunde

Hunde die von mir regelmäßig betreut werden, nehme ich auch in die Ferien. Preise siehe Preisliste (exklusive Monats-pauschale)

 

Hund krank?

Sehr wichtig!

Ob der Hund Durchfall, Schnupfen, Husten, Erbrechen etc. hat…bitte immer sofort mitteilen.

 

Bestätigung auf meine SMS

Bitte wichtige Nachrichten mit einer kurzen Antwort bestätigen damit ich weiss ob meine Nachricht angekommen ist oder nicht. Bei den Monats-Infos nicht notwendig.

 

Sommer/Hitze

In den heißen Sommermonaten verbringe ich die Zeit mit den Hunden oft am Wasser an der Sense oder im Forst am Brunnen und vermeide es lange Spaziergänge in der Sonne zu machen. Die Hunde werden niemals alleine im Auto gelassen!

 

Winter/ Matsch und schmutzige Schuhe

Da es in den kalten Wintermonaten immer sehr matschig draußen ist, hinterlege ich die Leinen/Brustbänder zum Teil an der Tür um nicht mit den schmutzigen Schuhen in die Wohnung zu treten. Bitte evt. Ein Tuch bereitlegen damit ich die Pfoten säubern kann.

 

Jagdsaison 

Jeweils im Oktober und November herrscht Jagdsaison in den Bernern Wäldern und zwar am Montag/Mittwoch/Samstag. An diesen Tagen werde ich die Spaziergänge etwas kürzer gestalten. Bzw. Ich werde die Gruppen etwas kleiner machen weil die Möglichkeit der Spaziergänge sehr eingeschränkt ist und ich zum Teil an Orte ausweichen muss wo es nicht geeignet ist mit zu vielen Hunden auf einmal zu spazieren. .

 

Auftrag absagen 

Bitte immer bis spätestens am Vorabend. Kommt die Absage erst am Morgen, wird der Betrag trotzdem verrechnet.

 

Abrechnungen 

Wie gewohnt werde ich die Abrechnungen jeweils vor dem 25. des laufenden Monats verschicken. Abgerechnet wird immer bis am letzten Tag des Monats. Änderungen die nach verschicken der Rechnungen bei mir eintreffen, werden neu jeweils im nächsten Monat Gut geschrieben oder verrechnet. Bitte den Betrag nicht selber ändern.

 

Mahngebühren 

Ich habe auf 2010 eine Mahngebühr eingeführt weil es leider immer wieder vorkommt, dass Beträge entweder fehlen oder viel zu spät bei mir eintreffen. Leider werde ich auch selten bis nie informiert. Im 2010 habe ich es nicht streng genommen mit den Mahngebühren. In Zukunft werde ich auf jeden Fall die Mahngebühr durchsetzten. Die Ausnahme ist, wenn ich zumindest früh genug informiert werde.

 

Die Mahngebühren gelten jeweils für den Folgemonat.

-         Ab dem 02.    1. Mahnung ohne Gebühr

-         Ab dem 05.    2. Mahnung 10.00 CHF

-         Ab dem 10.    3. Mahnung 20.00 CHF

-         Ab dem 15.    keine Betreuung mehr bis zur Bezahlung der offenen Rechnung

 

Die Mahnung erfolgt jeweils per SMS. Gebühren werden nicht erhoben bei Kontaktaufnahme vor der 2. Mahnung.

 

Danke für das Verständnis

 

Abo aussetzen 

das Abo kann jeder Zeit bis max. einen Monat ausgesetzt werden für das Aussetzen des Abos brauche ich eine schriftliche Bestätigung. Das benötigte Dokument werde ich bei Bedarf per Mail verschicken Ist die Pause länger als ein Monat, wird vorher nach Absprache eine Kündigung veranlasst und nach Ablauf der Pause der Hund wieder neu bei Wild Wolves aufgenommen Wird der Hund nach Ablauf der Pause nicht mehr von Wild Wolves betreut so ist der im Kundenblatt / Vereinbarung vereinbarte Betrag trotzdem zu bezahlen. Siehe Kündigungsfrist.

 

Private Termine 

Auch Dein Hundesitter muss leider mal zum Zahnarzt oder der Gleichen.  Manchmal kann ich diese Termine nicht auf den späten Nachmittag vereinbaren, deshalb werde ich an diesen wenigen Tagen im Jahr, mir erlauben die Spaziergänge kürzer zu gestalten oder ausnahmsweise einen Hund auch mal früher Nachhause bringen, weil er sonst z. B. längere Zeit im Auto warten müsste, was sich vor allem im Sommer als unmöglich herausstellt.

 

So! das wär’s mit den neuen Infos. Bei Fragen stehe ich gerne zu Verfügung

 

Freundliche grüsse

 

Jasmin und Hundeclan